Logo

Praxisorganisation und Management

Jede Praxis hat ihre ganz spezielle Praxissituation mit individuellen Fragestellungen und Optimierungswünschen. Diese Wünsche sind breit gefächert und erstrecken sich über die Themen: Abrechnungsoptimierung, perfekte Dokumentation, interne Schulungen des Teams, patientenorientierte Kommunikation mit Dentalberatung und Telefontraining. Durch meine langjährige Berufserfahrung als personalverantwortliche Praxismanagerin und Geschäftsführerin meines 1990 gegründeten Abrechnungsbüros konnte ich umfassend die Bandbreite meines Wissens erweitern und wertvolle Erkenntnisse sammeln um die Problemstellungen schneller aufzugreifen.

Wo liegen die Stärken oder Schwächen Ihrer Praxis, welche Chancen zur Verbesserung bieten sich an, und wo ist Vorsicht geboten - all diese Fragen beziehen sich auf die Praxis- und Eigenlabororganisation und das Praxismarketing.

Ihr persönlicher Erfolg hängt von einer professionellen Behandlung und zufriedenen Patienten ab. Ihr wirtschaftlicher Erfolg kann nur durch unternehmerisches Denken und Handeln gesichert werden. Auf diesem Weg hin zu einem professionellen Praxiskonzept, das aktiv gesteuert werden kann, kann ich Sie individuell begleiten.

 

Vorgehensweise

Nach indivudueller Terminvereinbarung (wie es Ihre Zeit erlaubt) wird in einem Vorgespräch die aktuelle Situation besprochen. Mit Hilfe von Checklisten wird die Praxis bewertet. Nach der Anaylse erhalten Sie ein Konzept zur Optimierung, das wir gemeinsam in der Praxis umsetzen können. Durch Vorort-Betreuung mit anschließendem Resumeè biete ich Ihnen Hilfestellung zum Erzielen einer auf Ihre Praxis maßgeschneiderte Lösung. Dazu gehört auch ein Controlling, bei dem die im Abschlussbericht nach der Beratung festgelegten Maßnahmen überprüft ggf. aktualisiert werden, je nach Abstand der Beratungstermine.  "Denn nur ein Stein der rollt  setzt kein Gras an"

Da jede Praxis eigene Behandlungszeiten aufweist, können Sie den Termin individuell vereinbaren, außerhalb Ihrer Sprechzeiten oder auch an Samstagen, wäre nach Absprache stets möglich. Auf Wunsch einschleichend in den Praxisbetrieb (als Patient) erstelle ich meine Erstanalyse zu folgenden Punkten: 

  • Lage, Sprechzeiten, Atmosphäre, der Auftritt Ihrer Praxis und die Wirkung- wie sieht es ein Aussenstehender?
  • Praxismarketing (Haben Sie bereits die Wohlfühlpraxis sind die weiteren Punkte sicher interessant- denn eine Praxis in der es nichts zu verbessern gibt-kenne ich nicht).
  • Praxis- und Patientenkommunikation. Optimieren Sie Ihren Praxiserfolg, ich analysiere die Patientenzufriedenheit
  • Praxiscoaching. Führung und Motivation des Teams, interne Schulung in allen Bereichen- auch der Abrechnung (mit Anpassung der Abrechnung an neue Behandlungsverfahren und deren Implementierung, Dentalberatung, Telefontraining
  • Qualitätsmanagement- ist nicht nur Pflichterfüllung- es muss gelebt werden
  • Arbeitssicherheit und Hygienebestimmungen- wo ist Handlungsbedarf
  • Praxisorganisation- professionelle Dokumentationen, Checklisten, Teambesprechungen effektiv gestalten, Videos, PDF, etc.
  • Abrechnungscheck- versteckte Umsatzpotentiale- Test an von Ihnen ausgewählten Praxisfällen, sind Honorarverluste zu erkennen, was kann verbessert werden?

 

Förderung

Die Überprüfung und Kontrolle Ihrer Praxis kann staatlich bis zu 50% des Netto-Rechnungsbetrages gefördert werden. Bitten Sie Ihren Steuerberater um Auskunft.

Die Kosten des Beratungskonzeptes werden nach Zeitaufwand pro Stunde berechnet. In einem persönlichen Gespräch, bestimmen wir den voraussichtlichen Zeitaufwand und Kosten.

Download des Konzeptes für die Praxisorganisation

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok