Logo
GOZ 3010a Hygienepauschale & G-BA Corona-Sonderregelungen bis 31.12.2021 verlängert ----

Funktionsstörungen-Kiefergelenkserkrankungen – CMD Aufbissbehelfe-Schienentherapie und Funktionsanalyse (FAL/FTL)

Funktionsstörungen-Kiefergelenkserkrankungen – CMD Aufbissbehelfe-Schienentherapie und Funktionsanalyse (FAL/FTL)
„Abrechnung mit Biss“

Das Thema vermittelt Ihnen wertvolles Wissen und versetzt Sie in die Lage, zukünftig  professioneller, effektiver und zeitsparender mit diesem Thema umzugehen.

Viele Patienten Knirschen, Pressen, Schnarchen oder das Kiefergelenk knackt- die Ursachen sind oft Stresssituationen. Die Folge sind multiple Kiefergelenksbeschwerden, Parafunktionen, Kopfschmerzen und undefinierbare Schmerzen. Neben der zeitaufwendigen Therapie und Behandlung der betroffenen Patienten, muss auch die Berechnung der Leistungen wirtschaftlich optimiert werden.

Zwar gehören einige Aufbissbehelfe und Schienen zur vertragszahnärztlichen Versorgung, meist steht die Therapie in Zusammenhang mit einer möglichen CMD oder die FAL-Maßnahmen werden im Zuge der Zahnersatz-Versorgung notwendig.

Agenda

  • Aufbissbehelfe bei Kiefergelenksstörungen bei GKV und PKV
  • FAL / FTL nach GOZ  8000ff. und deren Begleitleistungen (§6 Abs.1 und §9 GOZ)
  • Vorsicht bei Zahnersatz-Behandlung ohne notwendige FAL-Maßnahmen - §§ und Urteile CMD- Heilmittelverordnung nach CMD Kurzbefund
  • Möglichkeiten der Mehrkostenvereinbarung bei GKV-Versicherten
  • Schienen und Aufbissbehelfe bei PAR-Behandlung CMD-Therapie und Prothetik
  • GB-A Beschluss 11/20: Schlafapnoe-Schiene als GKV-Vertragsleistung etabliert.

 

Vorteile

  • Vermeidung von Honorarverlusten
  • Abrechnungswissen des Praxisteams auf  dem aktuellen Stand
  • Optimierter Ablauf durch Kooperation im Team
  • Ihre Fragen werden verständlich beantwortet
  • Sie erhalten ein umfangreiches, aktuelles Seminar/Arbeitshandbuch
  • Zielorientierte schnelle Umsetzbarkeit in der Praxis

 

Referent

Kerstin Salhoff

Wie immer werden die Themen bzw. Kursinhalte nach Aktualität ergänzt, angepasst oder bei Notwendigkeit geändert.

Dauer: je nach Veranstalter 90 Minuten

Seminartermine

Aktuelle Seminartermine finden Sie in unserer Terminübersicht. Individuelle Termine und Einzelschulungen sind auf Anfrage jederzeit buchbar. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.